Faires Klima in der Debatte?

Diskutiere mit uns am Tag der Mediation Donnerstag, dem 18. Juni 2020 um 19:00 Uhr

In Deutschland ist  ein Klima der Unsicherheit entstanden. Was darf  ich eigentlich noch sagen, ohne als Spinner, Verschwörungstheoretiker oder Faktenleugner bezeichnet zu werden?

Andere fragen sich: Warum verstehen manche Leute einfach nicht, dass es mittlerweile mindestens fünf vor zwölf ist? Wieso schlägt mir soviel Ignoranz und Aggression entgegen?

Das Gespräch mit einander  wird  mit diesen Verunsicherungen immer schwerer.  Als Gruppe von Mediatoren aus dem Rheinland laden wir euch zu einer begleiteten Debatte ein, die euch neue Sicherheit für Gespräche geben kann.

Wir begleiten euch zu einer Selbsterfahrung mit Aha-Erlebnissen. Mit euch zusammen  wollen wir  ergründen, wie eine  Gesprächskultur aussehen kann, die auch bei unterschiedlichen Standpunkten von allen Seiten als bereichernd erlebt wird.

Neugierig? Sei dabei!

Die Veranstaltung findet online mit Zoom statt. Nach der Annmeldung erhältst du eine E-Mail von uns mit dem Zugangslink und Informationen zum Ablauf.

 

  1. Anmeldeformular:


  2. Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.