Tag der Mediation 2018

Zum Tag der Mediation in Düsseldorf
"Schluss mit dem Theater! Familienmediation spielend"

Das war das Motto einer Veranstaltung zum Tag der Mediation der Gruppen Rheinland und Köln in diesem Jahr. Dem Thema Familienmediation haben sich die beiden Regionalgruppen am 17.6. in Düsseldorf auf einer Mitmach- und Informationsveranstaltung gewidmet. Was tun Mediator*innen und wie schaffen sie es, Streitbeteiligte in einen guten Dialog zurück zu begleiten und tragfähige Lösungen miteinander zu vereinbaren? Ziel war es, möglichst viele Interessierte und Familien für das Thema zu begeistern und die Möglichkeit der Mediation so in die Öffentlichkeit zu tragen.

Mitmachen und ausprobieren

Auf einem "Markt der Möglichkeiten", im Pavillon am Café, waren die Erwachsene und Kinder eingeladen, bei verschiedenen Spielen oder Angeboten mitzumachen. An den einzelnen Ständen und Tischen wurden  unterschiedliche Ansätze und Aspekte der Mediation präsentiert. Wir hatten einen schönen Tag mit unseren Besuchern und werden eine Veranstaltung so oder so ähnlich im nächsten Jahr wiederholen!